Sonnenkollektoren

Alle 5 Sonnenkollektoren sind auf dem Dach 🙂
Wir werden sie nutzen, um das Brauchwasser, also z.B. zum Händewaschen, Duschen oder für die Spülmaschine zu erwärmen und in der Übergangszeit im Frühling und Herbst ebenfalls die Heizung zu unterstützen. Dazu sind die Sonnenkollektoren an einen 750 Liter großen Wasserspeicher (der im Keller steht) angeschlossen. Sollten die Sonnenkollektoren nicht ausreichen, springt dann automatisch der Pelletofen an. Der steht zwar ebenfalls schon im Keller, aber der Speicher für die Pellets fehlt noch. Dieser soll nächste Woche geliefert werden.

Hier schon mal ein Foto von den 3 Sonnenkollektoren auf der West-Seite unseres Daches. Damit die Kollektoren optimal nach Süden ausgerichtet sind wurden sie aufgeständert:

Sonnenkollektoren noch eingepackt

Sonnenkollektoren noch eingepackt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.